HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH - Springe direkt:

Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?
Kompetenz
verbindet

UNTERNEHMERFRÜHSTÜCK - früher aufgeweckt! (Digitale Buchführung)

UNTERNEHMERFRÜHSTÜCK - früher aufgeweckt! (Digitale Buchführung)

Ort:

HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH
An der Apostelkirche 4
48143 Münster

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „UNTERNEHMERFRÜHSTÜCK – früher aufgeweckt!“ bieten wir ein Frühstück in Kooperation mit dem regionalen Netzwerk „mittelstand-münsterland.de“, dessen Themenpartner wir sind, an.  

Ziel unserer Gemeinschaftsinitiative ist es, Entscheidern und Führungskräften in kleinen und mittelgroßen Unternehmen aus dem Münsterland praxistaugliche Tipps und Impulse zu Themen wie Digitalisierung, Recht, Steuern und Management zu geben.

Ablauf:
Ab 8:00 Uhr steht ein Frühstück bereit.
Vortrag 8:30 bis 9:15 Uhr

Thema: 
Digitale Buchführung - Wie Sie die Papierflut verringern und steuerrechtliche Klippen umschiffen

Die ganze Welt redet von Digitalisierung und Sie fragen sich vielleicht, was Sie konkret machen können und was Sie zwingend machen müssen, damit Sie oben auf der Digitalisierungswelle schwimmen und nicht von ihr unterspült werden. 

Anhand von Beispielen aus der unternehmerischen Praxis werden wir die Chancen und Risiken aufzeigen, die sich aus aktuellen steuerrechtlichen Anforderungen (insb. Erstellung/Aufzeichnung und Archivierung von elektronischen Daten) ergeben. Als Lotse werden wir gemeinsam mit Ihnen zu möglichen Lösungsansätzen in der digitalen Welt navigieren und Ihnen einen Kompass für die Umsetzung Ihrer Digitalisierungsvorhaben mitgeben. 

 

Referent:
Dipl.-Ingenieur (FH) Sebastian Heger, Master of Engineering (Honours), Senior Manager bei HLB Dr. Schumacher & Partner

hCards

Logo von HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH
HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH, work: An der Apostelkirche 4, 48143 Münster, Deutschland, work: +49 (0) 2 51/28 08-0, fax: +49 (0) 2 51/28 08-280
Atikon
Atikon, work: Kornstraße 15, 4060 Leonding, Österreich, work: +43 732 611266 0, fax: +43 732 611266 20